Zur Übersicht

TCALL Events    24.01.2024

TIAs gehen an den Start

Die Transfer- und Innovationsagent:innen starten in Ihrer Einführungswoche in der TCALL Initiative

Seit dem 15.01.2024 wird es konkreter im Projekt TCALL. Inhaltlich sind seit Januar 2024 zwei Teilprojekte gestartet - KoTrans und DELI.  Damit haben auch die ersten Transformations- und Innovationsagent:innen (kurz TIA) begonnen. Sie stellen das Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis dar. Vier Tage pro Woche werden Sie vor Ort in den Akademischen Lehrpflegeeinrichtungen im Praxiseinsatz sein und an einem Tag sind Sie an der Hochschule tätig.

Sie nehmen eine zentrale Rolle im Gesamtprojekt ein, weil sie durch die Aufteilung ihrer Arbeitstage sowohl in die Praxis wirken als auch in die Wissenschaft rückkoppeln. Das Ziel ist es, mit ihnen und durch sie die gemeinsamen Innovationen und Veränderungsprozesse anhand der realen Arbeitswelt auszuwählen, einzuführen, zu begleiten und zu überprüfen.

In der ersten Woche gab es zunächst ein Eintauchen in das Gesamtprojekt und dessen Strukturen sowie ein Kennenlernen und Hospitieren in den Akademischen Lehrpflegeeinrichtungen. Die Transformations- und Innovationsagent:innen stellen sich demnächst auf dieser Website in Form von kleinen Videos vor und werden zukünftig immer wieder über bestimmte Aspekte ihrer Arbeit berichten.

Zur Übersicht